Psychologische Methoden zur Stressbewältigung

Selbstanalyse

Die eigenen Einstellungen und Verhaltensweisen werden analysiert, denn irrationale Annahmen und Vorstellungen stehen häufig am Anfang von chronischer Überforderung. Eigene Glaubenssätze („Sei perfekt!“) werden herausgearbeitet und neu bewertet. Die zentralen Fragen werden beantwortet:

  • Wer bin ich?
  • Wo will ich hin?
  • Warum will ich das?
  • Wen oder Was brauche ich dafür?

Zeitmanagement

Den Tagesablauf und die Arbeitsstruktur zu erfassen kann dazu beitragen, die Abläufe effizienter zu bestalten und beeinflussbare Störfaktoren zu erkennen und zu ändern. Wer seine Zeit zumindest in Teilen selbst bestimmt, lebt selbstbestimmt. Selbstbehauptungstraining Sich selbst und seine Bedürfnisse zu behaupten, klar und konstruktiv sagen zu können, was man will und was nicht, ist eine wichtige Stufe im Kampf gegen Burnout.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.